Startseite> Unsere Angebote> Café Olé> Mittagsgast im Café Olé

Mittagsgast im Café Olé


Unser trägereigenes Ausbildungscafé Café Olé besteht seit 1996 in einem alten Fachwerkhaus in Usingen – direkt neben der Saalburg-Berufsschule und vis-à-vis der betreuten Astrid-Lindgren-Schule. Im gemütlich eingerichteten Gastraum können wir bis zu 30 Gäste bewirten.

Als gemeinnütziger Träger der Jugendberufshilfe bilden wir mit beständigem Erfolg junge Erwachsene zu Fachkräften im Gastgewerbe in den Schwerpunkten Küche und Service aus. Auch unsere diesjährigen AbsolventInnen haben ihre Berufsausbildung im Café Olé erneut mit vorzeigbar guten Zensuren abgeschlossen und sind in »Lohn und Brot«.



Die berufliche Qualifizierung im Café Olé bildet nicht nur die Chance auf gleichberechtige Teilhabe an der Gesellschaft durch eine fundierte Ausbildung. In enger Zusammenarbeit mit unseren AusbilderInnen lernen die Jugendlichen die Herausforderungen des Berufsalltags in Küche und Service mit großem Engagement und Freude zu meistern.



Überzeugen Sie sich selbst vom hohen Niveau unserer Küche und lassen Sie sich von unserem Ausbildungsteam beim Mittagstisch kulinarisch verwöhnen – gönnen Sie sich einfach diese kleine Pause mitten im Alltag!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Kerstin Riedel

Telefon: 06081 – 67 272

E-Mail: cafe.ole@starthilfe-hochtaunus.de